Zurück zu Beiträge

The Founder Summit – Raketenstart für Startups

Für die Bereiche Startup, Entrepreneurship und Personal Development gab es am 27. April keine Alternative zum Rhein-Main Congress Center in Wiesbaden, um intensiv zu netzwerken. An diesem Wochenende fand dort “The Founder Summit – Entrepreneur University” statt und youbuyda war natürlich mit dabei.

Was als kleine und kuschelige Speaker’s Corner begonnen hatte, wurde in nur drei Jahren zu einem der größten europäischen Mega-Events der Startup-Szene.

Die beiden Gründer, Robin und Danny Söder, haben damit ein Forum für alle jene geschaffen, die etwas Eigenes beginnen möchten, um in konzentrierter Form Tuchfühlung mit den besten Speakern, Trainern und Unternehmern weltweit aufnehmen zu können. Auf den neun Bühnen der Founder Summit 2019 geben sich eine große Zahl bekannter Experten und Branchenstars das Mikro in die Hand, um die über 5.000 Besucher mit einer Vielzahl an Themen zu faszinieren.

Wissensinput aus allen Bereichen

Auf der Center Stage traten am Samstag und Sonntag die Keynote Headline Speaker auf, unter Ihnen bekannte Medienstars und Startup Heroes. Themen wie Startup Marketing, Personal Development oder Entrepreneurship kommen in kurzen und konzentrierten Referaten zur Sprache.

Ein Highlight des mentalen Empowerments war der Mindset Campus. Die Elite deutscher Trainer und Coaches vermittelte Techniken und Verfahren, wie durch das Verändern des eigenen Denkens eine dramatische Steigerung von Leistungsfähigkeit und Motivation erreicht werden kann, um so das eigene Unternehmen grundlegend zu optimieren. Mindset Coaching entwickelt sich zu einer Schlüsselstrategie in der Startup-Szene. Eine zunehmende Zahl an Investoren verändert ihre Evaluierungsmethodik weg von der eigentlichen Unternehmensidee hin zum Mindset der Gründer. Der Mindset Campus bot drei Vorträge und eine Talkrunde, um mit dem eigenen Mindset einmal intensiv ins Gericht zu gehen.

Der Online Marketing Campus präsentierte angesagte Protagonisten aus dem Bereich Online Marketing. Wer auf einen radikalen Informationsschub in Sachen Facebook, YouTube, Instagram und all die anderen großen Plattformen aus war, erhielt hier eine hochaktive Wissensinjektion.

Alles über das richtige Verhandeln und das Erzielen optimaler Geschäftsabschlüsse erfuhr man im Sales Campus. Verhandlungstechnik ist eine der diffizilsten Künste des Unternehmertums. Nur, wer sie beherrscht, kann ernsthafte Umsatz– und Gewinnsteigerung betreiben. Die Expertentipps zum richtigen Verkaufen sind mehr als Gold wert, wenn es darum geht, eigene Schwächen im Verkauf auszugleichen.

Wer ein Gründungsprojekt plant oder schon betreibt, ist auf dem Startup Campus genau richtig. Erfolgreiche Gründer vermittelten detailliertes und intimes Wissen über ihre eigenen Unternehmensgründungen, ihre Höhen und Tiefen bis hin zu der Frage, wie man aus einen finsteren Verzweiflungsloch wieder herausfindet.

Weitere Events waren Entrepreneur Campus, Financial Freedom Campus, Q&A Campus, Expo Stage, Masterclass und nicht zuletzt die Pitcharena. Das Angebot ließ keinen Aspekt unbeachtet, der für den geschäftlichen Aufbau von grundlegender Bedeutung ist.

Der Kreis der Sprecher

Frank Thelen ist einer der bekanntesten Vertreter der deutschen Startup-Szene. Nach sieben eigenen Gründungen im Tech-Bereich ist er seit 2008 selbst als Investor tätig. Zusätzlich ist er ein bekannter Autor und Keynote Speaker.

John Strelecky ist ein international bekannter Autor. Aus seiner Feder stammt die bekannteste Buchserie zum Thema Persönlichkeitsentwicklung. Weitere bekannte Bücher aus seiner Feder sind “Big Five for Life” und “Das Café am Rande der Welt”.

Microsoft CEO Iskender Dirik gilt als einer der gefragtesten Gurus der Techszene. Seine Spezialgebiete sind unter anderem Zukunftstechnologien, künstliche Intelligenz, das Internet der Dinge und Robotik.

Bahar Yilmaz ist auf dem Gebiet der modernen Spiritualität tätig. Er vermittelt neue Ansätze bei Fragen der Erforschung von Energie und Bewusstsein, Kommunikation mit der geistigen Welt und Heilung. Bahar Yilmaz hilft Menschen dabei, die Selbstverantwortung für ihr Leben wieder in vollem Umfang zu übernehmen.

Auf dem Gebiet des Vertriebs macht Torben Platzer niemand etwas vor. Seine internationale Vertriebsorganisation beschäftigt mehr als 15.000 Menschen. In seiner Medienagentur erhalten Unternehmen einen Rundumservice in den Bereichen Social Media und Branding.

Jörg Löhr gilt vielen als erfolgreichster Erfolgs– und Motivationstrainer der Welt. Zusätzlich ist er als Persönlichkeits– und Managementtrainer tätig. Neben zahlreichen, bekannten Persönlichkeiten coachte er auch Fußball-Bundestrainer. Man könnte ihn also den “Trainer der Trainer” nennen.

Felix Thoennessen ist nicht einfach Startup-Investor. Er unterstützt junge Unternehmer auch persönlich auf ihrem Weg durch die Aufbauphase. Er coacht sie nicht nur auf fachlicher Ebene, sondern – wenn es nötig ist – auch ganz menschlich und persönlich. Zeitweise war er auch als Coach der Gründerteams aus der TV-Show “Die Höhle der Löwen” tätig.

Ein internationales Urgestein der Speaker– und Coaching-Szene ist Hermann Scherer. Über 3.000 Vorträge vor mehr als einer Million Menschen gehen auf sein Konto. Er hat 50 Bücher in 18 Sprachen veröffentlicht und mehr als 30 erfolgreiche Unternehmensgründungen begleitet. Darüber hinaus war er an mehreren europäischen Universitäten als Dozent tätig.

Eine Speakerin der ganz besonderen Art ist Sophia The Robot. Sie gilt als der am weitesten entwickelte Roboter der Welt. Als einziger Roboter, der über eine Staatsbürgerschaft verfügt, ist Sophia schon mit den ganz Großen aufgetreten – von Christiano Ronaldo über Will Smith bis zu Angela Merkel. The Founder Summit ist einer der ganz seltenen Gelegenheiten, Sophia The Robot live zu erleben. Wer gerne mal privat einem Roboter die Hand schütteln will kann Roboter Pepper bei Sommerlad besuchen.

Wir hatten sehr viel Spaß auf dem Founder Summit 2019 und hoffen wir konnten euch einen guten Überblick zum Event geben.

youbuyda. Alles was du willst!

Teile diesen Beitrag

Zurück zu Beiträge