Zurück zu Beiträge

youbuyda ist nachhaltig – Arbeiten im Start-up

Heute stellen wir dir youbuyda in Verbindung mit dem Thema Nachhaltigkeit vor. Du erfährst von uns, warum unser Büro so nachhaltig ist und wie wir daran arbeiten, dass es auch so bleibt. Aber warum sind wir dann eigentlich noch oldschool?

Ressourcen teilen im Coworking Space – Statt neu zu kaufen, teilen wir lieber

Um unsere Ressourcen so nachhaltig wie möglich zu nutzen, arbeiten wir in einem Coworking Space. Das bedeutet, wir teilen unsere Büroräume mit anderen Unternehmen und Start-ups. Dasselbe gilt für unsere Möbel. Wir nutzen keine eigenen Möbel, sondern arbeiten in einem Showroom eines mittelständischen Büroeinrichters. Es kann also durchaus mal vorkommen, dass der Schreibtisch von letzter Woche durch einen anderen ersetzt wird. Daran kann man sich aber schnell gewöhnen und es entsteht eine abwechslungsreiche Arbeitsatmosphäre. Der Stuhl mit der gemütlichen Nackenstütze, an den man sich schon sehr schnell gewöhnt hat, kann von einem auf den anderen Tag durch einen Sessel, komplett ohne Kopfteil ersetzt werden. Jeder Morgen auf der Arbeit bringt neue Überraschungen bezüglich der Einrichtung mit sich und das macht es erst so spannend.

Server von BIOHOST – Nachhaltiges Webhosting

Unsere Server stehen bei BIOHOST. BIOHOST betreibt seine Server zu 100 % mit Ökostrom von der Naturstrom AG. Dort erhalten sie nicht nur echten Ökostrom, sondern fördern auch noch den Ausbau von erneuerbaren Energien. Das ist aber noch lange nicht alles. BIOHOST nutzt Leasingrückläufer und gibt ihnen einen zweiten Lebenszyklus. Damit wird der Materialverbrauch an kostbaren Rohstoffen erheblich verringert, ohne dass wir bei unserem Webhosting dadurch Nachteile erleiden müssen. Zur Kühlung des wertvollen IT-Equipments setzt BIOHOST auf freie Kühlung. Dies bedeutet, es wird nur gefilterte Außenluft zur Klimatisierung verwendet. Super Sache, wie wir finden.

Digitale Ablage von Dokumenten

Unsere Daten und Dokumente sind komplett digitalisiert. Hieraus entsteht nicht nur der Vorteil, dass jeder Mitarbeiter von überall darauf zugreifen kann, sondern es wird auch schlichtweg kein Papier verschwendet. Ein flexibler Arbeitsort und Knowledge-Sharing wird einfach und effizient eingesetzt. Da in unserem Unternehmen viele Studenten arbeiten, ziehen wir auch Nutzen aus den innovativen Informationen der Universitäten und der Studenten.  

Was ist eigentlich youbuyda?

Ziel mit youbuyda ist es, den lokalen Handel zu unterstützen. Das trägt enorm zur Nachhaltigkeit bei, da lokal eingekauft wird. Wenn mehr lokal eingekauft wird, können weite Autofahrten vermieden werden und dadurch vermindert sich die CO2 Emission. Ein weiteren Vorteil, den der lokale Einkauf mit sich bringt, ist die Reduzierung des Paketversands. Die Reduzierung des Paketversands trägt nämlich auch zur Minderung der CO2 Emission bei. Das Recycling der Versandkartons, welche zum Großteil bei online Bestellungen verwendet werden, ist schwieriger als jenes von Papier und normaler Pappe. Dies kommt daher, dass bei Versandkartons verschiedene Materialien kombiniert werden und diese im Umkehrschluss beim Recycling wieder getrennt werden müssen. Zur Sicherung der Waren findet man in den Versandkartons meist noch zusätzliche Polstermaterialien, Papier und Plastikverpackungen, welche natürlich auch recycelt werden müssen. Daher lohnt es sich zu 100 %, lokal einzukaufen. Mit ein bisschen Planung kann beim lokalen Einkauf ganz auf Tüten und Verpackungen verzichtet werden.

Wenn du bei dem Kauf deiner Produkte auf Nachhaltigkeit achten möchtest, empfehlen wir dir, nach deinem Händler für nachhaltige Mode in deiner Nähe auf Deutschlands größtem Händlerportal zu suchen. 

Fun Fact:

Trotz Digitalisierung sind wir noch richtig oldschool. Warum?

In unserer Küche haben wir noch eine alte Kaffeemaschine, wodurch wir keinen Plastikmüll durch Kapseln o.ä. produzieren, sondern nur Bioabfall. Haben wir dein Interesse an einer nachhaltigen Kaffeemaschine geweckt? Dann kannst du einfach mal bei Media Markt in deiner Nähe vorbeischauen. Auf den guten alten Filterkaffee 🙂

Filterkaffee im Büro

 

Um dir ein Bild davon zu machen, ob und wie nachhaltig youbuyda ist, kannst du gerne unseren Instagram-Account besuchen. Dort haben wir dir unsere einzelnen Büroräume vorgestellt und Informationen darüber für dich zusammengetragen.

youbyuda. Alles was du willst!

 

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zu Beiträge